Ferien-Maltage im August
„Kreatives und intuitives Malen mit Pinsel und Spachtel" – so lautet die Umschreibung der Sommer-Malwoche für Jugendliche und Erwachsene: „Malen mit Acryl“, Malen nach Intuition und Kreativität. Bei ruhiger Atmosphäre, bei leiser Musik, unter der Leitung von 2 Künstlerinnen: Orpha Vercruysse und Karolien Verheyen.  Es geht bei diesen Malstunden um’s Wohlfühlen, es geht um den lockeren Umgang mit Farben.  Das Spiel mit den Farben kann befreiend sein.  Für alle ab 16, die Lust auf Experimente haben. In Bütgenbach in der Kreativen Werkstatt von Dienstag, 17.08. bis Freitag, 20.08.2021 je von 9 bis 17 Uhr.  Material: kann mitgebracht werden oder vor Ort erworben werden.  UKB: 65,- € / Mtgl. 55,- € , jeweils zuzüglich Material.  Vor Ort gelten die bekannten Corona-Regeln, Hygiene und Abstand untereinander beachten.

Pflanzenfarben herstellen und Malen im Mürringer Wald
Für Kinder und Erwachsene!  Monika Wienges hat zahlreiche Kurse  geleitet, insbesondere für Kinder. Bisher gab es vielfache Einzel- und Gruppenausstellungen von ihr im In- und Ausland. Sie möchte mit den Teilnehmern an diesem Wochenendworkshop in den Mürringer Wald spazieren und dort aus bunten Blüten der Pflanzen, Blättern, Stängeln, Rinden, Wurzeln und Früchten die Farben herstellen, mit denen man dann im Anschluss wundervolle Werke gemalt. Die unterschiedlichsten Herstellungsarten werden ausprobiert. Mit diesen aquarellähnlichen Farben wird experimentiert, Papier oder Stoff eingefärbt, Aquarelle auf Papier werden gemalt oder gezeichnet.  Mit den Farbtinten und den verschiedenen Bindemitteln werden unterschiedliche Farben hergestellt.  Natur und Malen, die tolle Kombination! Treffpunk: Kreative Werkstatt Mürringen am Sa. 24. und  So. 25.07.2021 jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr.    UKB:  75 € / 70 € + Material ca. 5,- bis 10,- €.  Mitzubringen: Picknick, Gläser mit Deckel, Aquarellpapier und Pinsel.  Zwiebelschalen sammeln, getrocknete Schalen von Granatäpfeln usw., Trockenpflanzen, Gartenpflanzen... aus fast allen Pflanzen kann man Farbe herstellen!  Pinsel und Papier sind auch vor Ort vorhanden. 

Sandbilder Bütgenbach
Ein Kurs mit Françoise, in dem Erwachsene und Jugendliche lernen, ein Sandbild zu entwerfen.  Theorie: verschiedene Sandarten werden erklärt.  Praxis:  Schablonen-Schneideübungen und Aussuchen eines Motives.  Danach wird der Sand gestreut.  Das Bild wird mit Kontrasten versehen und erhält einen ganz besonderen Glanz.  Wer diesen ersten Schritt hinter sich hat, kann auch ein Portrait aus Sand, Gebäude oder andere Themen anfertigen.    Je dienstags, von 20:00 bis 22:00 Uhr in Bütgenbach, Wirtzfelder Weg 6.  Mitzubringen: Cutter, Bleistift, Radiergummi, Lineal, Schere.  Termine einzeln bezahlen ? Ukb: 15 € / Mitgl. 13 € je zzgl. Material.
Frühestens im September geht's weiter, dienstags jeweils 20 - 22 Uhr einmal im Monat.
Bei Zahlung für einzelne Abende: 15 € / Mitgl. 13 € + Material (ca. 3-5 €). 

 

 

Ab Herbst 2021:

Malatelier für Anfänger und Fortgeschrittene
Bütgenbach.  Malen mit Karolien und Orpha.  „Kreatives und intuitives Malen mit Pinsel und Spachtel" – so lautet die Umschreibung des Kurses „Malen mit Acryl“, Malen nach Intuition und Kreativität. Bei ruhiger Atmosphäre, bei leiser Musik, unter Begleitung von zwei Künstlerinnen, die beide gerne malen und die Kunstakademie besucht haben.  Es geht bei diesen Malstunden nicht unbedingt um realistisches Malen; es geht um’s Wohlfühlen, es geht um den lockeren Umgang mit Farben.  Das Spiel mit den Farben kann befreiend sein.  Für alle ab 16, die Lust auf Experimente haben. In Bütgenbach in der Kreativen Werkstatt jeden Samstag Vormittag von 10.00 bis 12.30 Uhr ab Sa. 04. September 2021.  Material: kann mitgebracht werden oder vor Ort erworben werden.  UKB: 3,- € / Mtgl. 2,- € pro Termin, jeweils zuzüglich Material.  Anmeldungen und weitere Informationen unter kreative.werkstatt@skynet.be / Tel. 080 647 170.

 

Entspannung und Kreativität im „Intuitiven Malen“
Andere Zeiten, andere Form von Angeboten!  Da im Moment keine realen Angebote im Atelier stattfinden können, möchten wir ein Malangebot online zuhause anbieten.  „ Malend entdecke ich unbekannte Räume in meiner Seele“ (Douret)
-Lass Dich von Formen und Farben finden
- Komm in Kontakt mit Dir selbst
- Erlebe das Malen als Kraftquelle
- Hab Spaß – Es kommt nicht darauf an malen zu können.
Es gibt die Möglichkeit zur Bildbesprechung.  Angeleitet wird das Angebot von Gaby Held-Lejeune, Kunsttherapeutin.

Neue Daten werden gesucht.

Die Sitzungen finden in einem Rhythmus von 2-3 Wochen statt.  Bezahlung nur per Überweisung an die Kreative Werkstatt BE66 0010 6499 6443 (25 €, Folgekurse 100 €).  Anmeldung bis zum 20.05.2021 unter 0495255376 oder gaby.lejeune@gmail.com
Für
weitere Informationen www.kunsttherapie-gabylejeune.be  Benötigtes Material:
-       PC, Laptop oder Handy mit Kamera und Mikro (sie erhalten einen Anmeldelink mit Erklärung)
-       Farben (Acryl-, Wasser-, Kreide, … Buntstifte nach Wahl), Pinsel
-       Papier (A4-A2, Tapetenrolle,… nach Wahl)
Im Herbst hoffen wir auf reale Treffen, mit anderem Aufbau. Das Prinzip 1+4 bleibt bestehen.  Herzlich Willkommen, Gaby freut sich auf Euch!